ATOS Kliniken Internationals

Aufbau und Begleitung einer Kommunikationskampagne mit dem Ziel, ausländische Patientengruppen anzusprechen

Die ATOS Klinik in Heidelberg. International bekannte Ärzte. Patienten aus ganz Deutschland. Und: Patienten aus Golfstaaten, Russland, aus England. Das von der Klinik eigens gegründete International Office bietet Services an, die den Aufenthalt eines ausländischen Patienten angenehmer gestalten.

Überlegungen
Am Anfang steht das Konzept: Wie muss man Menschen aus Russland oder den Arabischen Emiraten ansprechen, damit sie sich wirklich auch angesprochen fühlen? Wie muss die Bildsprache sein? Wie werden Transparenz und Qualität gleichermaßen vermittelt? Welche Bedürfnisse haben die Patienten, welche Services muss es geben? Welche Inhalte haben Relevanz?

Stichwort Perspektivwechsel:
Gerade bei dieser Aufgabenstellung galt es, sich intensiv mit der Perspektive der Angesprochen auseinander zu setzen.

Umsetzung

  • Mehrsprachiger Internetauftritt
  • hochwertig gestaltete Broschüre
  • Anzeigen in ausgewählten ausländischen Magazinen
  • Patienten-App (in Arbeit)
  • Lufthansa – Kooperation